Ich bin Cœur de l'Yonne, Aszendent Cure und Canal du Nivernais

Canal du Nivernais und der Radwanderweg
Tourismus in der Yonne, Natur- und Kulturerbe
Hotels, Gästezimmer und Privatunterkünfte in der Yonne
Unterbringung
  Restaurants in der Yonne
Verpflegung
  regionale Produkte, Geschäfte & Dienstleistungen in der Yonne
Gegend, Geschäfte & Dienstleis
  Freizeitaktivitäten in der Yonne
Freizeitaktivitäten
Kunst und Handwerk in der Yonne
Kunst & Handwerk
  Denkmalpflege-, Kultur- und Sportvereine
Örtliche Vereine
  Wassertourismus Yonne Empfang

Der Fremdenverkehr in der Yonne

Kommen Sie nach Burgund, um neue Energie zu tanken, in die Flusstäler der Cure und der Yonne, in der Nähe des Canal du Nivernais, der zwischen März und November viel von Booten und Touristen befahren wird.
Besichtigen Sie die unumgänglichen Orte: Auxerre die Hochburg des Fußballclubs AJA, Chablis und seine Weinberge, Vézelay, dessen Basilika einer der Aufbruchsorte auf dem Weg nach Santiago de Compostela ist, Avallon, die charaktervolle Siedlung an den Toren zum Morvan. Unser Gemeindeverband empfängt Sie im Herzen dieser Gegend.
Ihre Reichtümer: Die Felsmalereien in den Höhlen von Arcy sur Cure, die zweitältesten nach Chauvet!
Das einzige Naturschutzgebiet des Departements in Mailly le Château, das Schloss und seine Fossilien, seine Zisterzienserabtei in Reigny, Vermenton... Die Waschplätze und Schlösser in unseren Dörfern, die jeder in seinem Tempo erkunden sollte, zu Fuß, mit dem Fahrrad oder auf dem Wasser... und nicht zu vergessen die regionalen Produkte, die Festivals, Ausgehen und zahlreiche Veranstaltungen...


Aktuelles

Alles Aktuelle anschauen